Wir bieten folgende Leistungen an

Baumfällarbeiten allgemein

Fällen von Nadel- und Laubbäumen für Privat- Gewerbe- und Kommunen. Wenn ihre Bäume im Wind ächzen und Sie sich nicht sicher sind, ob diese den nächsten Sturm übersteht, kommen wir zu Ihnen und Beraten Sie.

Problemfällungen
bei schwer zugänglichen Bäumen und an problematischen Standorten, bei Gefahr von Schäden durch herunterfallende Äste. Wir klettern mit Seilen in den Baum und tragen diesen auch mit Seiltechnik ab.

Aufarbeitung von Sturm- und Schneebruch
Kranke und instabile Bäume können Sie sehr viel Ärger und materielle Werte kosten. Heftige Stürme kombiniert mit aufgeweichten Böden können derartige Bäume schneller Fällen als Ihnen lieb ist. Lassen Sie sich rechtzeitig beraten.

Abtragen von Bäumen
Wir kommen nicht mit viel PS und großen Gerät, wir klettern mit Spezialausrüstung in den Baum. 

Ausschneiden und Verjüngen von Bäumen
Entlastungsschnitt Auslichtungsschnitt Bewuchs entfernen.

Einkürzen von Bäumen
wenn Ihr Nachbar die Wände hochgeht, weil ihm die Sonne durch Ihre Bäume verdeckt wird. 

Kronensicherung
Wird ein Baum plötzlich freigestellt, zum Beispiel weil ein nahe stehender Baum gefällt oder ein schützendes Gebäude entfernt wird, dann verliert er sofort seine optimale Gestalt. Weil nun die Betriebsspannung des Baumes nicht mehr seinem Umfeld angepasst ist, weist der Baum Stabilitätsmängel auf. Reicht ein ausgewogener Schnitt nicht aus, um die Sicherheit des Baumes wieder herzustellen, kann in manchen Fällen ein Sicherungsseil zur Stabilisation von geschwächten Vergabelungen eingebaut werden. Diese verletzungsfreien Kronenanker sind dynamisch und lassen zu, dass sich der Baum weiterhin bewegen kann. Korrekt eingebaute Kronensicherungen und gezielte Entlastungsschnitte gewähren Sicherheit für das Umfeld und können dazu beitragen, ein Baumleben längerfristig zu erhalten.

Entsorgung des anfallenden Schnittgutes
Länge des Spaltholzes nach Wunsch bei Bedarf Bündelung und Transport des Brennholzes, Zerkleinerung des Schnittgutes, Abtransport des anfallenden Schnittgutes.